LESEBRILLE MIT BLAULICHTFILTER FÜR ENTSPANNTE AUGEN

header, blaulichtfilter, lesebrille, antiblaulicht

Smartphones, Tablets, PCs und Notebooks sind Teil unseres Alltags und daraus nicht mehr wegzudenken. Wir verbringen jeden Tag viele Stunden vor dem Bildschirm und surfen im Internet, lesen E-Mails, arbeiten oder kommunizieren online. Dabei vollbringen unsere Augen Höchstleistungen, denn die Bildschirme dieser Geräte geben deutlich mehr blaues Licht ab als viele natürliche Lichtquellen – das kann die Augen belasten.

Was ist blaues Licht?

Bei Licht unterscheidet man zwischen dem sichtbaren und dem nicht sichtbaren Licht. Das sichtbare Licht bewegt sich in einem Wellenlängenbereich zwischen 380 Nanometern und 780 Nanometern. Das nicht sichtbare Licht befindet sich im ultravioletten Bereich (sogennantes UV-Licht) und Infrarotbereich.

Blaues Licht ist kurzwellig und hochenergetisch. Jedoch gehört es noch zum Bereich des sichtbaren Lichts. Aufgrund dieser Eigenschaften wird Blaulicht auch als HEV-Licht, „High Energy Visible Light“, bezeichnet.

lichtspektrum blaulicht hev

Welche Auswirkungen kann zu viel künstliches blaues Licht auf die Augen haben?

Grundsätzlich braucht unser Körper blaues Licht, denn es ist Bestandteil des natürlichen Sonnenlichts. Es hat z. B. Einfluss auf unser Wohlbefinden, die Leistungsfähigkeit oder den Schlaf-Wach-Rhythmus. Doch zu viel UV- oder Blaulicht kann sich negativ auf unsere Augen und unsere Gesundheit auswirken.

Mit der täglichen und oft intensiven Nutzung von PCs, Smartphones und Tablets sind unsere Augen vermehrt künstlichem blauen Licht ausgesetzt, das von modernen Displays abgestrahlt wird. Je länger die Augen diesen Lichtquellen ausgesetzt sind, desto höher kann die Belastung sein. Es können Beschwerden wie Augenmüdigkeit, Kopfschmerzen, Lichtempfindlichkeit oder trockene Augen auftreten.

Wie funktioniert eine Lesebrille mit Blaulichtfilter?

Um die Augen beim täglichen Gebrauch von digitalen Geräten zu schonen, ist unsere Lesebrille Palermo mit einem speziellen Blaulichtfilter ausgestattet. Dieser filtert ca. 30% des künstlichen blauen Lichts heraus.

Die Augen werden entlastet und der Sehkomfort steigt. Der Blaulichtfilter mindert auch die Blendwirkung von Displays und verbessert die Kontrastwahrnehmung. Die Gläser dieses Lesebrillenmodells besitzen zwar eine leichte, kaum wahrnehmbare Tönung, doch das hat keine Auswirkungen aus die natürliche Farbwahrnehmung.

funktion, lesebrille mit blaulicht filter

Vorteile einer Lesebrille mit Blaulichtfilter:

  • Entlastung für die Augen und entspannteres Sehen
  • Ca. 30% des künstlichen blauen Lichts werden absorbiert
  • Verbesserte Kontrast- und Detailwahrnehmung
  • Reduktion von trockenen und müden Augen
Sprache auswählen