UNSERE ANTWORTEN AUF IHRE FRAGEN

Hier finden Sie eine Liste häufig gestellter Fragen (FAQ). Sollten Sie darüber hinaus gehende Informationen wünschen – setzen Sie sich jederzeit gerne mit uns in Verbindung!

Haben die Brillen von Filtral die gleiche Qualität wie Brillen vom Optiker?

Unsere Scheiben verfügen über die „Optische Güteklasse 1“ und sind somit von höchster Qualität. Dabei unterliegen sowohl die Scheiben als auch die Rahmen ständigen Qualitätskontrollen nach regulierten Standards.  

Unsere Sonnenbrillen sind nach der Sonnenbrillen-Norm DIN EN 12312-1:2015-12 gefertigt und unsere Lesebrillen nach der Lesehilfen-Norm DIN EN 14139:2010 getestet. Wir verwenden hochwertige, auf Verträglichkeit getestete Materialien und setzen dabei auch aus dem Sportbereich bekannte Stoffe wie z.B. Scheiben und Rahmen aus Polycarbonat (PC) ein.

Sind die Brillen von Filtral getestet?

Sowohl die Scheiben als auch die Rahmen unterliegen ständigen Qualitätskontrollen nach regulierten Standards. Gemäß unserer Normen führen wir zudem sowohl physikalische Tests als auch chemische Tests mit unseren Brillen durch.

Tragen die Brillen von Filtral das CE-Zeichen?

Alle unsere Produkte tragen eine CE-Kennzeichnung. Mit dieser Kennzeichnung erklärt der Hersteller gemäß EU-Verordnung 765/2008 – „dass das Produkt den geltenden Anforderungen genügt, die in den Harmonisierungsrechtsvorschriften der Gemeinschaft über ihre Anbringung festgelegt sind.“

Wo kann ich Brillen von Filtral kaufen?

Ganz einfach online im Internet. Als „Händler“ besuchen Sie bitte unseren „Händler-Bereich“.

Was versteht man unter „geschliffenen Gläsern“?

Der Begriff der „geschliffenen Gläser“ entstammt der Optik. Eine optische Brille besteht aus Brillengläsern, die als geschliffene Linsen eine lichtbrechende Wirkung besitzen und somit als Sehhilfe dienen. Solche optischen Gläser bieten wir für Lesehilfen – nicht aber für Sonnenbrillen an.

Haben sowohl Lesebrillen als auch Sonnenbrillen von Filtral einen UV-Schutz?

Alle Filtral Sonnenbrillen verfügen über 100% UV-Schutz. Das bedeutet, dass alle UVA- und UVB- sowie die gefährlichen UVC-Strahlen durch die Scheiben herausgefiltert werden. Neben 100% Schutz vor UVA- und UVB-Strahlen sind die Augen durch Sonnenbrillen von Filtral auch vor den energiereichen Photonen aus dem sichtbaren Violett-Blaubereich des Sonnenlichtes geschützt.

Wie pflege und reinige ich meine Brille von Filtral?

Achten Sie darauf, dass die Brille mit der Glasseite nach oben an einem geeigneten und festen Ort abgelegt wird, damit sie immer griffbereit und sicher verstaut ist. Für die Aufbewahrung eignet sich ein praktisches Brillenetui. Vermeiden Sie es, die Brille extremen Temperaturen auszusetzen, wie sie z.B. schnell auf der Ablage im Auto unter der Windschutzscheibe entstehen.  

Reinigen Sie die Scheiben mit einem weichen Tuch, am besten mit einem Brillenputztuch aus Mikrofaser. Verwenden Sie keine Papiertaschentücher, da diese die Scheiben verkratzen können. Waschen Sie Ihre Brille in lauwarmem Wasser mit milder Seife und tupfen Sie die Brille anschließend mit einem weichen, fusselfreien Tuch trocken.

Sprache auswählen